TSV Rain/Holzheim – VFR Neuburg 0:7 bei den C-Junioren

Recht früh entschied der VfR diese Partie für sich und zeigte über die gesamte Spielzeit ein spielbestimmendes Auftreten. Erfreulich ist, dass erneut ein Sieg ohne Gegentreffer herauskam und wiederum sieben Treffer erzielt wurden.
Torschützen für die Lilaweisen waren Erblin Nimonaj (3), Alex Murzenko (2), Laura Spielvogel und Enriko Krajncec.

Kommentar verfassen