SC Ried F2 – VfR Neuburg F2 am Ende 4:1

In Ihrem zweiten Spiel verlor die junge und neu formierte Mannschaft des VfR gegen eine körperlich überlegene Mannschaft aus Ried. Bis zur Halbzeit (Pausenstand 1:0) konnte man nahezu von einem ausgeglichenen Spiel sprechen, im zweiten Durchgang schwanden jedoch zunehmend die Kräfte der jungen VfR´ler. Nach zwischenzeitlichem Anschluss zum 2:1 durch ein schönes Solo von Erion Maliqi fielen zwei weitere Treffer für die Hausherren zum Endstand von 4:1.

Kommentar verfassen