Saisonauftakt in der Sparkassen-Arena am 29.7.17 gegen den FC Ehekirchen

Der VfR Neuburg startet am kommenden Samstag, den 29.7.17 in die neue Bezirksliga-Saison 2017/18. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten – heisst doch der erste Gegner im Heimspiel FC Ehekirchen. Die Lokalrivalen aus dem Süden Neuburgs mussten ja leider in der letzten Saison den Abstieg aus der Landesliga Süd hinnehmen und bereichern nunmehr die Bezirksliga Schwaben Nord.

Die heimischen Lilaweissen hatten nach dem unglücklich verpassten Aufstieg in der Relegation nur eine kurze Sommerpause. Nichtsdestotrotz gelang es den Mannen um das Trainergespann Christian Krzyzanowski und Alexander Egen eine gute und überwiegend verletzungsfreie Vorbereitung zu absolvieren. Es galt dabei sechs Neuzugänge zu integrieren, denen neun Abgänge gegenüber standen.

So begrüssen wir in unseren Reihen Sebastian Habermeyer, Mathias Riedelsheimer (beide vom TSV Rain), Philipp Mayr (zuletzt nicht aktiv), Michael Hierl (VfB Eichstätt), Lukas Labus (JFG Neuburg) und Sebastian Stegmeir (SV Karlshuld). Alle Kandidaten sind erfahrene und vielversprechende Verstärkungen, welche unsere Mannschaft qualitätsmässig deutlich nach vorne bringen werden. Neben den Neuzugängen ist es ebenso erfreulich, dass die Rekonvaleszenten Alexander Egen, Norbert Redl und Glerdis Ahmeti in der Vorbereitung nach und nach wieder das Training aufnehmen konnten und auch schon erste Spielpraxis vorweisen können.

Insgesamt wurden sieben Testspiele absolviert. Nach den ersten beiden Niederlagen gegen die klassenhöheren SV Manching (1:3) und TSV Rain (0:4) folgten durchaus respektable Ergebnisse. So siegte man gegen die ST Scheyern (4:1), den Ligakonkurrenten TSV Nördlingen (5:1), den TSV Rohrbach (4:1) und gegen den SV Marienstein (3:0). Einzig gegen den TSV Ober-/Unterhaunstadt musste man sich mit einem torlosen Remis begnügen.

Nach sechs anstrengenden Wochen endete die Vorbereitung mit dem Pokalspiel am 26.7. beim SV Echsheim-Reicherstein und findet nunmehr seinen ersten Höhepunkt am kommenden Samstag den 29.7. 17 um 17.30 Uhr im ersten Heimspiel der Saison mit dem aufregenden Lokalderby gegen den FC Ehekirchen.

Aufgrund des zu erwartenden Besucherandrangs bitten wir sämtliche Parkplatzoptionen wahrzunehmen und um rechtzeitige Anreise.

Kommentar verfassen