D1 Jugend des VfR Neuburg wird souveräner Meister

Eine Saison, die wohl lange Zeit in Erinnerung bleiben wird, zeigte die von Peter Krzyzanowski trainierte D1-Jugend des VfR Neuburg. Ungeschlagen und mit 21 Siegen und einem Unentschieden aus 22 Meisterschaftsspielen zeigen eine beeindruckende Bilanz. In diesen Spielen wurde ein Torverhältnis von 174:7 erzielt.

Die erfolgreiche Meistermannschaft

Oben von rechts: Nikolai Krzyzanowski (22 Einsätze/29 Tore), Moritz Winter (20/19), Matthias Hauck (20/23), Spielführer Philipp Hautmann (20/5), Laura Spielvogel (21/27), Glauk Iberdemaj (22/5), Emma Beran (20,12), Coach Peter Krzyzanowski
Unten von rechts: Lorik Gashi ( 19/8), Erblin Nimonaj (22/14), Emma Beran (20/12), Leonit Rexhepi (15/9), TW Max Berger (21/0) – nicht im Bild Andre Bizoi (20/11), TW Julius Leinfelder (13/0)

Kommentar verfassen